Standorte und Angebote

Einführungstag am 25.06.2018

Einführungstag unserer neuen Mitarbeiter in der Altenhilfe des Cornelius-Werkes

Am Montag den 25.06.2018, fand der Einführungstag unserer neuen Kolleginnen und Kollegen in der Altenhilfe statt.

Da in diesem Jahr in Burg die Landesgartenschau(LaGa) stattfindet, konnten wir als besonderen Höhepunkt, den Segnungsgottesdienst in den Weingärten im Kirchendorf festlich begehen.

Selbst der Weg dorthin erfreute sich größer Beliebtheit, denn alle Mitarbeiter und Gäste wurden zu einer gemütlichen Tour  mit der LaGa – Bahn durch Burg eingeladen.

Als Gäste durften wir aus Hannover den theologischen Vorstand Hans Peter Daub und den theologischen Direktor Mathias Stahlmann begrüßen.
Des weiteren, die Superintendentin Ute Mertens und Pfarrer Georg Struz.

Der Gottesdienst wurde durch die Mitwirkung unserer Gäste eindrucksvoll begleitet und durch die Segnung der neuen Mitarbeiter von dem theologischen Vorstand Hans Peter Daub, zu einem emotionalen Höhepunkt.

Zur Erinnerung an diesen Tag, erhielten unsere Mitarbeiter einen kleinen Schutzengel, der sie auf ihrem weiteren Lebensweg schützen und begleiten möge.

Bedanken möchten wir uns bei all denen, die diesen feierlichen Einsegnungsgottesdienst zum bleibenden Ereignis erhoben haben.

Simona Köhler-Lorenz
HL/QMB

LAGA-Besuch am 29.06.2018

Besuch der Landesgartenschau in Burg
In diesem Jahr findet in Burg die Landesgartenschau unter dem Motto: „…von Gärten umarmt“ statt.
Unmittelbar neben dem Gelände unseres  Altenhilfezentrums am Marienweg  befindet sich der Eingang zu diesen farbenprächtig gestalteten Gärten.
Schon zu Beginn des Jahres war für uns klar, dass wir diese Zeit von April bis Oktober  mit all unseren Bewohnern, Tagesgästen und Mietern nutzen wollen. Leider gestaltete sich der Weg bis zur Umsetzung etwas steinig. Was hauptsächlich an den finanziellen Dingen lag, denn eine Eintrittskarte kostet  15 €.
Wir starteten also kurzentschlossen einen Spendenaufruf. Mit dem Ergebnis waren und sind wir sehr zufrieden. Wir konnten  bis heute bereits 150 Tageskarten erwerben.
Regelmäßig und sehr individuell  finden jetzt Spaziergänge über das LAGA-Gelände statt und so mancher  staunt, was sich in unserer kleinen Stadt so alles verändert hat.
In der vorigen Woche besuchten Bewohner des Altenhilfezentrums und Gäste unserer Tagespflege „Fortunatus-Tagestreff“ die Weinberge. Sie wurden von einer Altenpflege-Klasse der Burger Berufsschule Conrad Tack unterstützt.
Hier entstand dieses  „Dankeschön –Foto“, mit dem wir uns bei allen für Ihre Unterstützung bedanken möchten.
Nicht nur die Altenhilfe, sondern auch die Jugendhilfe waren Begünstige dieser Aktion. Zu jeder Tageskarte für Erwachsene gab es 3 Kinderkarten gratis und somit konnten wir über 400 Karten den Kindern und Jugendlichen im Cornelius-Werk zur Verfügung stellen, denn auch die Spielplätze und Skater-Plätze  auf der Landesgartenschau bieten ein Abenteuer ganz besonderer Art.
 

Jede Spende hilft! Spenden
Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.