Standorte und Angebote

„Liebe ist stark wie der Tod.“

Corona hat unsere Welt verändert.
Viele, die uns nahe sind, haben Leid erfahren, viele sind verstorben.
Wir denken an sie.
„Liebe ist stark wie der Tod.“ (Hohelied 8,6)
Die Mitarbeitenden der Dachstiftung Diakonie

Diesen Text werden künftig drei Findlinge auf jeweils einer Erinnerungstafel tragen. An drei Orten soll das Gedenken an die schmerzhaften Folgen der Corona-Pandemie seinen dauerhaften Platz erhalten:  am Glockenhügel zwischen Festsaal und Stiftskirche im Stephansstift in Hannover, am Marienweg in Burg in Sachsen-Anhalt und vor dem Christinenstift in Gifhorn.

Gerne informieren wir Sie, wenn unsere drei Gedenk-Orte fertiggestellt sind. Schauen Sie hin und wieder einmal hier auf www.dachstiftung-diakonie.de vorbei oder senden Sie uns Ihre E-Mail-Adresse an kommunikation@dachstiftung-diakonie.de, damit wir Ihnen eine Mitteilung schicken können.

Jede Spende hilft! Spenden