Standorte und Angebote

News vom Diakonie-Kolleg Hildesheim

Lehrerinnen unserer Schule veröffentlichen ihr erstes Buch

Das Buch "Prävention von Stimmstörungen" ist erschienen!

Menschen in sprechintensiven Berufen brauchen eine gesunde, belastbare Stimme. Doch viele wissen nicht, was die Stimme zur Gesunderhaltung braucht und wie man mit ihr umgehen sollte, um sie vor Schädigungen zu bewahren. Unsere Lehrerinnen Elin Rittich und Julia Lukaschyk haben sich intensiv mit dem Thema beschäftigt und unter Mitarbeit weiterer Autoren ein Buch dazu verfasst.

Dieses Buch aus der Reihe Forum Logopädie bietet Fachleuten, die diagnostisch, therapeutisch oder pädagogisch mit der Stimme befasst sind, erstmals einen Überblick über bestehende Konzepte zur Stimmprävention und bettet diese in den gesundheitspolitischen Kontext ein.
- Grundlagen zur Gesundheitsförderung und Prävention
- Konzepte zur Stimmprävention für verschiedene Berufsgruppen
- Überblick über verschiedene Präventionskonzepte samt Kriterienkatalog zur Beurteilung
- Materialien für die Durchführung von Stimmseminaren in der Praxis sind online abrufbar

Natürlich steht es unseren Auszubildenden in unserer Bibliothek zur Ausleihe zur Verfügung.

Jede Spende hilft! Spenden
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz erfahren
OK