Standorte und Angebote

News vom Diakonie-Kolleg Hildesheim

Unsere Aktion zur "Schulgeldfreiheit Logopädie in Niedersachsen 2019" fand großen Anklang

"495 Euro monatlich! Das braucht man ja eigentlich zum Leben!"

Am Montag, den 29.10.2018 waren unsere Klassen und Lehrenden mit einem Infostand in der Hildesheimer Innenstadt, um die Bevölkerung auf das Thema "Schuldgeldfreiheit Logopädie in Niedersachsen 2019" aufmerksam zu machen.

In einigen Bundesländern ist Schulgeldfreiheit momentan ein großes Thema oder sogar schon Realität. Wir, als Berufsgruppe hatten nun die Möglichkeit, einen Teil dazu beizutragen. Unser Ziel war und ist es weiterhin, auf die hohen Kosten der Logopädieausbildung aufmerksam zu machen. In letzter Zeit wird es immer klarer, dass ein Fachkräftemangel im Beruf der Logopädie entsteht, der unter anderem auch darauf zurückzuführen ist, dass für viele Interessierte die Ausbildung aufgrund der hohen Kosten nicht in Frage kommt. Neben unserer Berufsfachschule werden sich auch andere Schulen in Niedersachsen (Oldenburg, Hannover, Bückeburg, etc.) in Form von ähnlichen Aktionen beteiligen. Es wurde bereits ein Brief an den Kultusminister Herrn Tonne verfasst, in dem die Schuldgeldfreiheit für die Logopädieausbildung gefordert wird. Wir hoffen, dass der politische Druck dadurch steigt und es zu einer baldigen Umsetzung der Schulgeldfreiheit kommt.

Bei unserem Infostand wurden Informationen zum Beruf der Logopädie vermittelt und der aktuelle politische Stand der Schulgelddiskussion thematisiert. Außerdem wurden dort Unterschriften gesammelt, die später im Verbund mit den anderen Schulen in Niedersachsen an unseren Kultusminister Herr Tonne geschickt werden.

Die Hildesheimer Bürger reagierten mit viel Verständnis auf unsere Aktion, zum hohen Schulgeld kam das Kommentar: "495 Euro monatlich! Das braucht man ja eigentlich zum Leben!". Auch äußerten viele Bürger*innen, dass Sie selbst den Fachkräftemangel schon merken, da sie lange Wartezeiten in Kauf nehmen müssten, um einen Termin in einer logopädischen Praxis zu erhalten. Häufig fand sich auch die Meinung: "Logopädie - das ist ein guter Beruf für die Zukunft!"

 

Jede Spende hilft! Spenden
Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.