Diakonische Altenhilfe Kästorf
Christinenstift
Campus 1
38518 Gifhorn

Willkommen im Christinenstift

 

Egal ob Sie auf der Suche nach einem neuen Zuhause für sich selbst oder einen geliebten Menschen sind, wir möchten Ihnen ein herzliches Willkommen bieten und Ihnen zeigen, warum unsere Einrichtung die richtige Wahl für Sie ist. Unsere langjährige Erfahrung, unsere qualifizierten Mitarbeiter:innen und unsere gemütlichen Zimmer sbieten eine angenehme Atmophäre.

Tauchen Sie ein und entdecken Sie, wie wir Ihnen dabei helfen können, den Ruhestand in vollen Zügen zu genießen und eine aktive und erfüllte Lebensphase hier in Gifhorn zu erleben.

Neubau Tagespflege und Seniorenwohnen

Eine innovative Tagespflege mit 25 Plätzen kommt ab Juli 2024 in den Neubau im Erdgeschoss auf 450 Quadratmetern. Hier erleben Sie Gemeinschaft, Aktivität, Abwechslung u.a. mit Musik, Gymnastik und vielen kreativen Angeboten.

Im neuen Anbau des Christinenstifts finden Seniorinnen und Senioren ab Juli ein neues Zuhause:
Es gibt 54 altengerechte Wohnungen in fünf Wohnungstypen mit einer Größe von 35 bis 50 Quadratmetern7 der 54 barrierefreien Wohnungen sind rollstuhlgerecht. 

„Wir für euch“-Tag 2023 – VfL zu Besuch im Christinenstift

 

Sportliche Unterstützung gab es am 4. Oktober auf dem Gelände des Alten- und Pflegeheims Christinenstift in Gifhorn. Im Zuge des „Wir für euch“-Tags packten Mitarbeiter:innen und Spieler:innen des VfL Wolfsburg fleißig mit an, um eine zuvor kahle Rasenfläche und ein Beet mit Heidekraut zu bepflanzen.

Unser Alltag ist bunt: Ein Oktoberfest mit allem drum und dran

„A Riesen-Gaudi“ war das Oktoberfest im Christinenstift am Samstag, 16. September. Unter weiß-blauem Himmel und im 40 Meter langen Festzelt war die Stimmung ausgelassen. Wie jedes Jahr hatte daran „Big Band“ aus Tappenbeck ihren Anteil daran, die zünftig aufspielte und die Feiernden zu einer Polonaise animierte.

Über 200 Bewohner:innen, ihre Angehörigen und Mitarbeitende feierten kräftig, viele der Betreuungskräfte sogar stilecht im Dirndl. Das Festprogramm wurde durch die Soziale Betreuung geplant und durchgeführt. 

Reisen nach München zu solchem Zweck kann man sich sparen!

Erfahren Sie mehr über Erinnerungen auf dem Eis...

...auf den Seiten 16 und 17.

Jede Spende hilft! Spenden