Standorte und Angebote

Den Alltag mitgestalten

Kinder wollen mitbestimmen, sich beteiligen und einbezogen werden in Abläufe und Entscheidungen. Genau das ist es, was wir im Familienzentrum Stephansstifte leben, denn Kinder haben ein Recht, ihre Meinung zu sagen. Deshalb geben wir ihnen das Wort und schaffen Möglichkeiten, damit sie als Partner auf Augenhöhe mit uns Erwachsenen handeln können.

Partizipation von Anfang an ist für uns der Schlüssel, um Selbstbewusstsein zu entwickeln, mit Freude zu lernen, sich ernst genommen zu fühlen. Partizipation von Kindern beginnt bei uns Erwachsenen: Wie gestalten wir Erziehung demokratisch, welche Möglichkeiten brauchen die Kinder für ihre Beteiligung, wie ermutigen wir sie, sich aktiv einzubringen?

Solche Fragen erörtern wir gemeinsam mit den Kindern und den Eltern und lernen dabei viel über uns selbst: Ob Groß oder Klein, wir alle möchten Wirkung entfalten und wollen Anerkennung für das, was wir bewirken. Im Familienzentrum Stephansstifte ermuntern wir die Kinder deshalb dazu, diese positive Erfahrung von klein auf zu machen.

Wichtige Informationen auf einen Blick / Kontakt

Wichtige Informationen auf einen Blick / Kontakt

Name

Familienzentrum Stephansstifte

Straße

Otto-Reinhold-Weg 1

Ort

30165 Hannover (Vahrenwald)

Telefon

0511 / 35 31 95 04

Fax

0511 / 35 31 95 24

Mail

familienzentrumstephansstifte@stephansstift.de

Leitung

Sandra Tschischke

Koordination

Kirsten Mager

Anzahl Gruppen

5 Gruppen

Anzahl Kinder

95 Kinder

Altersstruktur

1-6 Jahre

Gruppenstruktur

2 Kindergartengruppen à 25 Kinder (3-6 J.)

 

3 Krippengruppen à 15 Kinder (1-3 J.)

Öffnungszeiten

8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten

Frühdienst ab 7:00 Uhr

 

Spätdienst bis 17:00 Uhr

 

ganzjährige Öffnungszeit

Anzahl Mitarbeitende

19 päd. Fachkräfte 

 

 5 Hauswirtschaftskräfte, davon 1 Köchin

Programme und Projekte

Programm Familienzentrum                

Gemeinsam-Wachsen-Gruppen            

Musikalische Früherziehung, unterstützt durch die Nina-Dieckmann-Stiftung

Bildungs- und Beratungsangebote

Bildungs- und Beratungsangebote

Im Familienzentrum Stephansstifte bieten wir unterschiedliche Bildungs- und Beratungsangebotefür Familien im Stadtteil an:

Gemeinsam-Wachsen-Gruppen
Ein kostenloses Angebot für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren zum Treffen, Spielen, Entdecken und Lernen. Eltern haben hier die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und Informationen und Wissen über die kindliche Entwicklung zu erfahren.

  • Montags: 09.30 Uhr – 11.00 Uhr
  • Mittwochs: 14.30 Uhr – 16.00 Uhr

Familienstunde
Was Familien im Alltag bewegt - Wir nehmen uns die Zeit... In der Familienstunde ist Carolin Richter Ihre Ansprechpartnerin. Sie können mit ihr in individuellen Gesprächen über Themen wie z.B. Alltag mit Beruf und Kind, Entwicklungsschritte von Kindern, Kommunikation zwischen Eltern und Kind und alle Themen, die Sie im Alltag bewegen, sprechen. 

Elterncafé
Familien können zu dieser Zeit ohne Anmeldung in das Elterncafé kommen und sich bei einer Tasse Kaffee oder Tee mit anderen Familien austauschen.

Genussexperten
Familien können gemeinsam mit der Köchin des Familienzentrums kochen, backen und verschiedene Rezepte ausprobieren.

Kreativwerkstatt
Einmal im Monat wird im Familienzentrum gemeinsam zu abwechslungsreichen Themen gebastelt. Es ist ein offenes und kostenfreies Angebot.

Elternabende
Neben festen und gesetzten Elternabenden, bieten wir auch nach Wunsch themenbezogene Elternabende an.

Musikalische Früherziehung
Wöchentlich bieten wir den Kindern im Familienzentrum musikalische Früherziehung mit dem Kinderliedermacher Mathias Lück an.

Jede Spende hilft! Spenden