Standorte und Angebote

Don't shoot the pianist! Klavierseminar - Begleitung, Groove und Stilistiken

Zielgruppe: Musikinteressierte mit zweijähriger Vorerfahrung

In diesem Klavierseminar werden die einfache Liedbegleitung mit Akkorden, Pop-Balladen, Stilistiken (Pop, Rock, einfache Latin-Begleitung, Funk), Bildung von Intros/Endings, effektives Üben, praxisbezogene Theorie-Einheiten, Einführung in Improvisation sowie Bodypercussion vermittelt.

Voraussetzungen: ca. 2 Jahre Klavierunterricht oder Praxiserfahrung, Grundkenntnisse über Bildung von Akkorden (3-Klänge), grundlegende Notenkenntnisse.

Die Teilnehmer/-innen müssen eigene E-Pianos (oder Keyboards) und Kopfhörer mitbringen.

Der Referent: Daniel Schunn hat ein Popularmusikstudium absolviert. Er ist Live- und Studio-Pianist / Keyboarder, Songwriter und Komponist, unterrichtet privat Kinder und Erwachsene und am Music College Hannover. Seit 15 Jahren unterrichtet er als Workshop-Dozent in Band- und Klavierseminaren.
Im Instrumentalunterricht mit Kindern und Erwachsenen ist Daniel Schunn besonders wichtig, den eigenen Ausdruck durch Improvisation und Komposition zu fördern. Er hat CDs und Noten mit eigenen Kompositionen veröffentlicht und ist als Songwriter (u.a. Auftragsarbeiten, Musicals) tätig.
VA Nr.:
20213
Leitung:
Daniel Schunn
Päd. Verantwortung:
Simone Truderung
Verwaltung:
# Monika Pook
Tel.:0511 5353-609
Email:seminare@zeb.stephansstift.de
Beginn:
14.03.2020, 11:00-20:30 Uhr
Ende:
15.03.2020, 09:00-16:00 Uhr
Kostenbeitrag:
74,50 € Ü/V/DZ + 129,- € Seminargebühr
Bildungsprogramm 2020
Jede Spende hilft! Spenden
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz erfahren
OK