Standorte und Angebote

Fit für Konflikte? Konstruktives Konfliktmanagement

Seminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Führungskräfte aller Ebenen

Konfliktmanagement gehört für viele Menschen zu den "heißen" Eisen im beruflichen Alltag. Denn im Konfliktfall gehen ihnen ihre sonstige Souveränität oder ihr gesunder Selbstbehauptungswillen verloren oder sie lassen sich zu Verhaltensweisen bringen, die sie im Nachhinein bedaueren. Der eine fährt zu schnell aus der Haut und der andere lässt sich zu viel bieten und gibt zu schnell nach.

Dieses Seminar lädt Sie ein, Ihr Konfliktverhalten kritisch auf den Prüfstand zu stellen und Methoden kennen zu lernen, die Ihnen helfen können, tragfähige Lösungen zu finden und dabei Ihr Entwicklungspotenzial auszuschöpfen. Außerdem lernen Sie, wie Sie bei Konflikten erfolgreich vermitteln können.

Seminarinhalte:
• Konfliktstrategien und wie man ihnen begegnet
• Die fünf Phasen der Konfliktspirale - was tun?
• Prävention: Sagen Sie, wie Sie behandelt werden wollen
• Lösungsorientierung statt Problemfixierung
• Konstruktiv Feedback geben
• Gezielte Vorbereitung auf Konfliktgespräche
• Bei Konflikten vermitteln: Das Sechs-Stühle-Modell
• Die Fähigkeit zum Perspektivwechsel gezielt schulen
VA Nr.:
19103
Leitung:
Ulf Tödter
Päd. Verantwortung:
Jürgen Klaassen
Verwaltung:
# Birgit Bierwirth
Tel.:0511 5353-611
Email:Seminare@zeb.stephansstift.de
Beginn:
18.11.2019, 10:00-18:00 Uhr
Ende:
19.11.2019, 09:00-16:00 Uhr
Kostenbeitrag:
74,50 € Ü/V/DZ + 249,- € Seminargebühr (Im Kostenbeitrag inbegriffen ist ein Exemplar des Buches „Konfliktmanagement“ von Ulf Tödter und Jürgen Werner)
Bildungsprogramm 2019
Jede Spende hilft! Spenden
Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.