Standorte und Angebote

Stehen wie ein Bär - frei und leicht wie ein Adler

Fingerübungen zur Weitergabe an Kinder im Kindergartenalter und für Schülerinnen und Schüler in der Grundschule

Qigong ist eine selbstregulative Gesundheits- und Entspannungsmethode zur Stärkung von Vitalität und Lebensenergie. Durch leicht erlernbare Körperhaltungen und Bewegungen, Atemübungen und geistige Übungen der Konzentration und Imagination wirkt Qigong als stabilisierende Kraft auf Körper und Seele.

Nach einer kleinen theoretischen Einführung nehmen wir uns Zeit, einfache Übungselemente selbst auszuprobieren.

Ebenfalls lernen wir Finger- und Handübungen kennen, welche wir als Erzieher/innen, Lehrer/innen, Eltern, Großeltern, Verwandte und Freunde, im Alltag, im Kindergarten und Unterricht als kleine Entspannungs- und Kreativeinheit selbst weitergeben können. Die Feinmotorik wird geschult, Reizüberflutung und Leistungsdruck entgegengewirkt. Durch die kleinen achtsamen Übungselemente wird Aufmerksamkeit gefördert. Die Übungen helfen zu entschleunigen und dem täglichen Sturm der Herausforderungen adäquat zu begegnen.

„Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen.“ Maria Montessori
VA Nr.:
20096
Leitung:
Sabine Fischer-Ward
Päd. Verantwortung:
Ilka Netzebandt
Verwaltung:
# Monika Pook
Tel.:0511 5353-609
Email:seminare@zeb.stephansstift.de
Beginn:
11.03.2020, 09:00 Uhr
Ende:
11.03.2020, 16:00 Uhr
Kostenbeitrag:
98,- € Seminargebühr inkl. Verpflegung
Bildungsprogramm 2020
Jede Spende hilft! Spenden
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz erfahren
OK