Standorte und Angebote

Schulsozialarbeit im ESF Programm „Schulerfolg sichern!“ Schulsozialarbeitsprojekte an Grund- und Sekundarschulen im Landkreis Jerichower Land

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Einzelfallhilfe
  • Elternarbeit
  • Netzwerkarbeit
  • Offene freizeitpädagogische Angebote
  • Themenspezifische Förderangebote

Zielsetzungen / Angebote:

  • Unterstützung bei individuellen Problemlagen
  • Begleitung, Unterstützung und Förderung von Bildungs- und Lebensbiographien  

 

 

Rechtliche Grundlagen: Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen für das ESF- Programm „Schulerfolg sichern!“ RdErl. des MK vom 15.12.2014-24-51967; §§ 1, 11, 13, 81 SGB VIII sowie § 1 Schulgesetz des Landes Sachsen-Anhalt (SchulGLSA) 

Mitarbeitende: 1 Schulsozialarbeiterin je Schule (bis zu 300 Schüler)

Betreute Schulen im Jerichower Land:

unterstützt und gefördert
Sekundarschule „Fritz Heicke“ Gommern – Schulsozialarbeiterin Nicole Voigt (1 VbE)
Sekundarschule Brettin – Schulsozialarbeiterin Ines Blachney (1 VbE)
Sekundar- und Gemeinschaftsschule „Am Park“ Möckern – Schulsozialarbeiterin Peggy Degener (1 VbE)
Grundschule „Am Weinberg“ Gommern – Schulsozialarbeiterin Simone Holley (1 VbE)
Grundschule „Stadtmitte“ Genthin – Schulsozialarbeiterin Sophie Kelm (1 VbE)
Grundschule "Ludwig Uhland" Genthin - Schulsozialarbeiter Nico Pfeil (1 VbE)

Ansprechpartner / Kontaktdaten:

Birgit Wille-Voigt
Regionalleitung Ost/ Netzwerkkoordination
39288 Burg
Parchauer Chaussee 1a
03921 915-268
Kathrin Tittel
Netzwerkkoordination/ Psychologisch/Therapeutischer Dienst
39288 Burg
Breiter Weg 28
03921 4837-240
Jede Spende hilft! Spenden
Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse- Tool Matomo. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es hier.