Standorte und Angebote

Evangelischer Hort Burg

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Erfahrungsraum für ein eigenverantwortliches Lernen, Leben und Spielen,
  • Kooperation mit der Evangelischen Grundschule Burg,
  • Vermittlung von christlichen Werten sowie religionspädagogische Arbeit,
  • gruppenoffene Arbeit,
  • pädagogische Ausrichtung in Anlehnung an das Konzept „Autorität durch Beziehung“,
  • Stärkung der individuellen Persönlichkeitsentwicklungen der Kinder.

"Entdecke selbst was in dir steckt. Erlebe Gottes schützende Hände."

Zielsetzungen / Angebote:

  • Gestaltung einer kooperativen Ganztagsschule in enger Zusammenarbeit mit der Evangelischen Grundschule Burg,
  • Aufgabenzeit in enger Zusammenarbeit mti den pädagogischen Lehrkräften,
  • vielfältige wöchentliche Arbeitsgemeinschaften pro Schuljahr,
  • Wechsel zwischen An- und Entspannung im Tagesablauf,
  • Partizipation der Kinder an Projekten und Angeboten,
  • Freiräume und Auszeiten für die Kinder nach der Schulzeit,
  • Gestaltung der Feste und Feiern des christlichen Jahreskreises,
  • Zertifizierung "Haus der kleinen Forscher

 

 

Platzkapazität: 75 Kinder

Aufnahmealter: grundschulpflichtige Kinder von 6 bis 11 Jahren

Rechtliche Grundlagen: §§ 22 ff. SGB VIII Kinder- und Jugendhilfe, Gesetz zur Förderung und Betreuung von Kindern in Tageseinrichtungen und Tagespflege des Landes Sachsen-Anhalt (KiföG)

Mitarbeitende: Teamleiterin, 3 pädagogische Mitarbeitende

Einblick in die Evangelische Schule und den Evangelischen Hort Burg

Kontaktdaten:

Ivo Zitterbart
Teamleiter

Wir suchen Sie - Vereine, Musikschulen, Ehrenamt...

Jede Spende hilft! Spenden