Standorte und Angebote

"Mira" - Therapeutische Intensivwohngruppe für Mädchen

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • verbindliche Alltagsstruktur bzw. Verinnerlichung und Einübung eines eigenständigen Tagesablaufs
  • professionelle Kompetenz und Sensibilität im Umgang mit Traumatisierung und psychischen Erkrankungen und deren Folgen
  • intensive kooperative und ressourcenorientierte Zusammenarbeit mit allen Beteiligten des Hilfeprozesses

Zielsetzungen / Angebote:

  • unser wichtigstes Ziel ist die Stabilisierung der Mädchen, um sie zu weiteren Entwicklungsschritten zu befähigen
  • individuelle Ziele und Absprachen richten sich besonders nach den Bedürfnissen und der psychischen Verfassung der von uns betreuten Mädchen
  • die zeitnahe Eingliederung in eine entsprechende Schulform bzw. Ausbildung ist wünschenswert, kann aber unter Umständen nicht sofort bewältigt werden   

 

 

Platzkapazität: 7 Plätze in der Wohngruppe

Aufnahmealter: ab 10 Jahren

Rechtliche Grundlagen: §§ 27, 34, 35, 35a, 41, 42 SGB VIII Kinder- und Jugendhilfe

Mitarbeitende: Teamleiterin, 5 pädagogische Mitarbeiterinnen, 1 Hauswirtschafterin

Begleitender Dienst: Psychologisch/Therapeutischer Dienst

Kontaktdaten:

Sara Marzinkowski
Teamleiterin
Stefanie Biermann
Regionalleiterin West
Friesenstr. 15
39108 Magdeburg
0391 63109-800
Jede Spende hilft! Spenden
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz erfahren
OK