Standorte und Angebote

"Lyra" - Stationäre Wohngruppe für Kinder inkl. Trainingswohnen

Inhaltliche Schwerpunkte der Wohngruppe:

  • Begleitung, Unterstützung und Stabilisierung der Persönlichkeitsentwicklung  
  • Bearbeitung von Entwicklungs- und Lernrückständen sowie Stärkung von Ressourcen
  • Aufarbeitung vergangener Geschehnisse sowie Bearbeitung traumatischer Erlebnisse
  • Elternarbeit 
  • betreute Trainingswohngemeinschaft ab 16 Jahren in örtlicher Nähe (24 h-Betreuung/ Erreichbarkeit)

Inhaltliche Schwerpunkte im Trainingswohnen:

  • Förderung und Unterstützung in der Entwicklung individueller Kompetenzen (soziale/ psychische Kompetenzen, lebenspraktische Fähigkeiten)
  • Strukturierung der Tagesabläufe
  • Entwicklung von Problemlösestrategien
  • berufliche und schulische Integration

 

Zielsetzung / Angebote der Wohngruppe:

  • Stärkung des Selbstvertrauen und der emotionalen Stabilität   
  • schulische Stabilität und enge Zusammenarbeit mit externen Einrichtungen
  • bewusste Freizeitgestaltung, individuelle Angebote in Anlehnung der Interessenlagen  
  • Stärkung der Eltern-Kind-Beziehung 
  • Rückführung in die Herkunftsfamilie

Zielsetzung / Angebote im Trainingswohnen:

  • Verantwortungsübernahme für sich und andere
  • Erwerb von Alltagskompetenzen und Organisation des eigenen Haushaltes
  • Entwicklung realistischer Lebens- und Zukunftsperspektiven  
  • Umgang mit Finanzen und Behörden
  • Verselbstständigung

Platzkapazität: 9 Plätze koedukativ in der Wohngruppe sowie 1 Platz im Trainingswohnen

Aufnahmealter: ab 2 Jahren (Wohngruppe), ab 16 Jahren (Trainingswohnen)

Rechtliche Grundlagen: §§ 27 i.V.m. 34 SGB VIII Kinder- und Jugendhilfe

Mitarbeitende: 1 Teamleiterin, 5 pädagogische Mitarbeitende, 1 Hauswirtschafterin

Begleitender Dienst: Psychologisch/Therapeutischer Dienst

Kontaktdaten:

Franziska Blank
Teamleiterin
39108 Magdeburg
Olvenstedter Straße 26
0391 73627-980
Jede Spende hilft! Spenden