Standorte und Angebote

Eine Bank ist kein Zuhause

Die Corona-Pandemie trifft gerade die Mitmenschen, die schon am Rand unserer Gesellschaft stehen, mit voller Härte. Nicht nur im Winter kann es ums Überleben gehen.

Kein Mensch sollte auf der Straße leben müssen. Bei uns gibt es Obdach, Essen, eine Dusche, frische Kleidung. Aber auch Beratung, Seelsorge und Gemeinschaft. Und echte Perspektiven: Wohnung, Qualifizierung und Arbeit.

Wer auf der Straße lebt, ist oft isoliert

Menschen, die auf der Straße leben oder denen der Verlust der Wohnung droht, fühlen sich oft hilflos und wissen keinen Ausweg. Meist sind gesellschaftliche Isolation und Ausgrenzung die Folge.

Die Einrichtungen der Diakonischen Gesellschaft Wohnen und Beraten geben Zuflucht und Unterstützung in dieser vermeintlich ausweglosen Situation. Sie sind Anlaufstellen für Menschen in Not und Armut und zeigen Möglichkeiten auf, um Probleme zu überwinden und neue Wege zu bahnen.

Die kleine Gabe auf der Straße hilft. Noch wichtiger sind allerdings verlässliche Hilfsangebote.

Online spenden

ALTRUJA-PAGE-RPMB

Spendenkonto der Dachstiftung Diakonie

DE37 2695 1311 0161 3951 99
BIC NOLADE 21 GFW / Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg

Sie möchten für einen ganz bestimmten Tagestreff spenden? Braunschweig, Gifhorn, Goslar, Helmstedt, Northeim oder Wolfsburg? 

Oder ganz gezielt für unsere Beratungsstellen für Ambulante Hilfe in Gifhorn, Goslar, Göttingen, Hann. Münden, Helmstedt, Northeim, Osterode, Peine, Salzgitter, Wolfenbüttel oder Wolfsburg?

Oder für einen der Braunschweiger Stadtteilläden oder die ambulante Hilfe für Frauen in Wolfenbüttel?

Selbstverständlich können Sie ganz gezielt jede einzelne unserer Einrichtungen mit einer Spende unterstützen. Geben Sie einfach hier bei der Online-Spende oder auf dem Überweisungsträger den gewünschten Verwendungszweck an. Wir stellen sicher, dass Ihre Spende genau dort ankommt.

Jede Spende hilft! Spenden