Standorte und Angebote

Ambulante Flüchtlingshilfe

Unser ambulantes Angebot in Gifhorn

Ein wichtiger Baustein der Flüchtlingshilfe ist das Café Aller in Gifhorns Innenstadt (Cardenap 5, 38518 Gifhorn), das die Diakonische Gesellschaft Wohnen und Beraten in Kooperation mit vier Partnern seit 2016 betreibt. Das Beratungs- und Begegnungszentrum Café Aller vereint ein Café, Beratungsangebote, Veranstaltungen sowie einen Weltladen. Das Café bietet auch Raum für Vereine und Unternehmen, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren möchten.

Der Verkauf fair gehandelter Produkte hilft dabei, den Produzenten in ihren Heimatländern ein auskömmliches Einkommen zu sichern. So wirken wir aktiv bei der Beseitigung von Fluchtursachen mit. Im Beratungsangebot zeigen wir Perspektiven auf und suchen das Gespräch, um herauszufinden, wie wir noch besser bei der Integration helfen können. 

 

Unser ambulantes Angebot in Goslar

Im Auftrag des Landkreises Goslar nehmen wir die Geflüchteten nach Zuweisung in Empfang und begleiten sie bei den ersten notwendigen Behördenwegen. In einem zweiten Schritt werden sie direkt in eine von uns bezugsfertig eingerichtete Wohnung im Landkreis untergebracht und mit den wichtigsten Informationen zum alltäglichen Leben versorgt.

Im weiteren Verlauf kümmern wir uns für sie und mit ihnen um weitere Angelegenheiten wie Schulanmeldungen der Kinder, Krankenversicherung, behördliche Anmeldung, Zugang zu Sprachkursen, sowie Anbindung an medizinische Versorgung u.Ä. mehr.

Nach Beauftragung eines "Sozialen Clearings" durch den Landkreis Goslar betreuen wir die Personen/Familien auch längerfristig. Hier gilt es, spezielle Problemlagen zu beseitigen, die Hürden für eine gelingende Integration darstellen.

 

Die Diakonische Gesellschaft Wohnen und Beraten ist darüber hinaus in den jeweiligen regionalen Netzwerken aktiv und arbeitet daran mit, Verbesserungen der Lebensumstände für Migrant*innen zu erwirken.

Sie möchten uns und unsere Arbeit unterstützen? Wir freuen uns über Ihre Spende.

Spendenkonto:
Stiftung Wohnen und Beraten
DE88 2695 1311 0161 1761 28
NOLADE 21 GFW
Verwendungszweck: Flüchtlingshilfe

 

Jede Spende hilft! Spenden