Standorte und Angebote

Gemeinsame Zukunft für Dachstiftung Diakonie und DALM

Herzlich willkommen in der Dachstiftung Diakonie: Die Diakonische Altenhilfe Leine-Mittelweser und die Dachstiftung Diakonie starten in eine gemeinsame Zukunft. Zusammen bilden sie zukünftig den größten diakonischen Träger für das Handlungsfeld Pflege und Wohnen in Niedersachsen. Das haben die jeweiligen Aufsichtsräte in ihren Frühjahrssitzungen beschlossen.

Hintergrund des gemeinsamen Vorhabens ist ein beeindruckender Wachstumsprozess, den die Nicolaistiftung mit ihrer Gesellschaft Diakonische Altenhilfe Leine-Mittelweser (DALM) in den letzten Jahren vollzogen hat. Sie betreibt an sieben Standorten (in Neustadt a. Rbge., Wunstorf, Loccum, Hessisch Oldendorf, Rinteln, Lehrte und Sulingen bei Bremen) fast 20 Einrichtungen für die Unterstützung pflegebedürftiger Menschen. Neben stationären Pflegeheimen, ambulanten Pflegediensten, Tagespflegen und zahlreichen Wohnungen mit einem Assistenzangebot besitzt der Regionalverbund auch ein Quartiersmanagement, ein Mehrgenerationenhaus und ein stationäres Hospiz. Mit dem Zusammenschluss innerhalb der Dachstiftung Diakonie wird der Verbund in die Lage versetzt, die Einrichtungen weiterzuentwickeln und auch auf Anfragen kleiner gemeinnütziger Anbieter der Altenhilfe reagieren zu können. Im Handlungsfeld Wohnen und Pflege, so die gemeinsame Überzeugung, kommt es neben der Sicherstellung attraktiver und gut bezahlter Arbeitsplätze vor allem auf Investitionskraft an, um auch räumlich den Anforderungen und Erwartungen von Pflegebedürftigen und ihrer Angehörigen nachkommen zu können. 

Die Umsetzung erfolgt schrittweise bis Ende 2022. Durch den Verbund kommen fast 900 Mitarbeitende, über 700 stationäre Pflegeplätze, vier Tagespflegen mit fast 60 Plätzen, rund 250 Seniorenwohnungen, drei ambulante Pflegedienste mit über 650 Patienten und ein weiteres Mehrgenerationenhaus in die Dachstiftung Diakonie. Zusammen umfasst das Handlungsfeld dann knapp 2000 Mitarbeitende an 16 Standorten mit einem Umsatz von über 100 Mio. €.

Jede Spende hilft! Spenden