Standorte und Angebote

Foto (c): Canva/Life of Wu
Foto (c): Canva/Life of Wu

Einladung zur „freiSTUNDE“

Mit dem etwas anderen Gottesdienstformat „freiSTUNDE“ lädt die Theologische Unternehmensentwicklung der Dachstiftung Diakonie ein, sich einem Thema auf neue Art zu nähern. In dem nächsten Termin am Freitag, 21. Januar, spürt das Team ab 17 Uhr in der Kirche des Stephansstiftes den Alltagshelden und Alltagsheldinnen nach.

In der Pandemie ist immer wieder von ihnen die Rede, aber was und wer sind Alltagshelden denn eigentlich? Wie unterscheiden sie sich von den „großen“ Helden wie Jesus Christus, Mahatma Gandhi oder den fiktiven Helden der Jugend wie Ronja Räubertochter oder Spiderman. In der Veranstaltung geht es um diejenigen, die das Leben erleichtern, uns gar nicht auffallen, aber trotzdem da sind. Konkret betrachtet wird der medizinische Bereich. Für die musikalische Gestaltung der „freiSTUNDE“ sind zwei junge begeisterte Musiker*innen dabei, die schon einmal für das Stephansstift auf dem Jugendkongress 2021 auf der Bühne standen. 
Anmeldungen für die Veranstaltung bitte per E-Mail an kirche@dachstiftung-diakonie.de

Plakat freiSTUNDE Alltagshelden

Jede Spende hilft! Spenden