Standorte und Angebote

Das Katharina-von-Bora-Haus

Das Katharina-von-Bora-Haus liegt verkehrsgünstig in Hannover Vahrenheide und bietet 94 Pflegeplätze in Einzelzimmern. Davon sind 20 Plätze jüngeren Menschen vorbehalten, die durch Krankheit oder aufgrund eines Unfalls pflegebedürftig geworden sind. Die Zimmer haben eine Wohnfläche von circa 20 Quadratmetern und sind mit einem eigenen Duschbad und einer Toilette ausgestattet. Eine individuelle Einrichtung mit weiterem Mobiliar ist erwünscht. Ein Telefon- sowie TV-Anschluss stehen in allen Zimmern zur Verfügung. Zudem kann ein (kostenpflichtiger) Internetzugang eingerichtet werden.

Das Pflegekonzept berücksichtigt die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner und gewährleistet eine individuelle Pflege. Körperliche, geistige und soziale Eigenständigkeit wird somit erhalten bzw. gefördert. Therapeutische Maßnahmen können – soweit ärztlich verordnet – im Haus stattfinden. Wöchentlich findet ein Gottesdienst direkt vor Ort statt; ein Seelsorger des Stephansstiftes steht außerdem auf Wunsch zu Gesprächen zur Verfügung. Die Terrassen und der Balkone im Marianne-Werner-Haus sind bei schönem Wetter beliebte Plätze zum Treffen. Vielfältige Gruppenangebote und gemeinsame Mahlzeiten sind wichtiger Teil der Alltagsstruktur und fördern die sozialen Kontakte.

Jede Spende hilft! Spenden
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr zum Datenschutz erfahren
OK